GESPERRTES N-Bahnforum

Das neue Forum findet Ihr unter www.herimo.de/forum
Aktuelle Zeit: Sa 14. Dez 2019, 10:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Landwirtschaft
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 13:48 
Offline

Registriert: Mo 22. Mai 2006, 12:12
Beiträge: 440
Hallo,
Bauer Erich ist mit seinen beiden Traktoren, einem Fendt Favorit 818 und einem John Deere 6920 derzeit im Heuerntestreß.
Mit dem Fendt und dem Ladeanhänger fährt er frisches Heu zum direkt verfüttern in seine Scheune.
Mit dem John Deere ist sein Sohn unterwegs um das zu Rollen getrocknete und gepresste Heu zu holen. Diese in Rollen gepresste Heu werden gestapelt und im Winter bei Bedarf verfüttert. Zum Glück haben die neuen Traktoren Lenkvorderachsen, denn die machen das Rangieren, usw. viel angenehmer. Leider lassen sich die Vorderräder beim 1:160 Wiking Modell, modellbedingt, nicht so stark einschlagen wie beim 1:1 Vorbild. Für die, die es interessiert, der John Deere von unten.
Grüße
H-W
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Zuletzt geändert von Hans-Werner am Fr 9. Jun 2017, 17:01, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 17:36 
Offline
Site Admin

Registriert: Fr 19. Mai 2006, 10:31
Beiträge: 2491
Wohnort: KerpeN
Hallo Hans-Werner,
schicke Szenen!

Gruß aus KerpeN
Helmut


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Jun 2017, 06:02 
Offline
Site Admin

Registriert: Fr 19. Mai 2006, 06:40
Beiträge: 3583
Wohnort: Angelbachtal
Hallo Hans-Werner,

sehr schöne Szenen, vielen Dank fürs Zeigen. Wie aus dem Leben gegriffen.

Wenn du mir eine Bemerkung zum oberen Bild erlaubst: Der Sattelzug sieht in meinen aus als würde er rückwärts rangieren. Der Eindruck bei mir entsteht durch die Position der Achsen des Aufliegers. Meiner Ansicht nach zu nahe dem rechten Straßenrand als dass der Auflieger durch die Kurve gezogen würde.

Magst du es mal ausprobieren und den Sattelzug mit dem Finger durch die Kurve ziehen?

Sorry, kann halt manchmal meinen Fernfahrerhintergrund nicht verstecken :-)

LG Claus

_________________
Ich weiß dass ich nichts weiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landwirtschaft
BeitragVerfasst: Mi 7. Jun 2017, 09:53 
Offline

Registriert: Mo 22. Mai 2006, 12:12
Beiträge: 440
Ja Claus.
das sieht in der Tat so aus, wie von Dir beschrieben. Ich muss da zukünftig viel besser die Modelle platzieren, sonst wirken die Fotos sehr bescheiden. Am liebsten würde ich das besagte Murksfoto entfernen.
Grüße
H-W


Zuletzt geändert von Hans-Werner am Sa 10. Jun 2017, 17:23, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landwirtschaft
BeitragVerfasst: Fr 9. Jun 2017, 09:37 
Offline

Registriert: Mo 22. Mai 2006, 12:12
Beiträge: 440
Hallo,
falls sich jemand für die Modelle mit Lenkvorderachse interessiert, hier noch mal einige Fotos von unten, usw.
Hier noch ein Lanz Glühkopf Eilbulldog mit Lenkvorderachse.
Dieser Umbau hat viel Geduld, Nerven und einige Versuche gekostet.
Jetzt muss nur noch die Unterseite im Bereich der Vorderachse lackiert werden. Dann sieht man nicht mehr viel von den Bauteilen.

Grüße
H-W
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landwirtschaft
BeitragVerfasst: Mo 12. Jun 2017, 16:36 
Offline

Registriert: Mo 22. Mai 2006, 12:12
Beiträge: 440
Hallo,
momentan ist viel auf den landwirtschaftlichen Flächen was los. Heuernte, Getreidespritzen und erste Vorbereitungen für die Getreideernte, die Mähdrescher werden gewartet und betriebsfertig gemacht.
Grüße
H-W


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landwirtschaft
BeitragVerfasst: Sa 17. Jun 2017, 19:38 
Offline
Site Admin

Registriert: Fr 19. Mai 2006, 10:31
Beiträge: 2491
Wohnort: KerpeN
Hallo zusammen,
hier mal ein ländliches Stillleben von mir:

Bild

Der Mähdrescher wurde mit ein paar LEDs beleuchtet. Das kommt besser rüber als das sich drehende Schneidwerk.

Gruß aus KerpeN
Helmut


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum Datenschutz-Erklrung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de