[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4760: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4763: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
GESPERRTES N-Bahnforum • Thema anzeigen - Übergangsmodule

GESPERRTES N-Bahnforum

Das neue Forum findet Ihr unter www.herimo.de/forum
Aktuelle Zeit: So 26. Mai 2019, 10:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Übergangsmodule
BeitragVerfasst: Di 5. Jun 2018, 16:25 
Hallo,
die Beleuchtung der Fahrzeuge ist vorgesehen. Leider musste ich gestern feststellen, das mir bei dem Einbau der Rücklichter eines Transporters ein Fehler unterlaufen ist. Und dann auch noch das Fahrzeug, dessen Rücklichter man sieht. Da will ich heute Abend noch mal ran.

Gruss aus KerpeN
Helmut


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übergangsmodule
BeitragVerfasst: Di 5. Jun 2018, 21:14 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übergangsmodule
BeitragVerfasst: So 19. Aug 2018, 14:52 
Offline
Site Admin

Registriert: Fr 19. Mai 2006, 10:31
Beiträge: 2491
Wohnort: KerpeN
Hallo zusammen,
nach meiner längeren Mobapause habe ich heute mal das Modul rausgeholt und etwas gebastelt. Hauptsächlich haben die Bahnsteige ein Geländer erhalten. Hier mal ein Übersichtsfoto.

Bild


Gruß aus KerpeN
Helmut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übergangsmodule
BeitragVerfasst: So 19. Aug 2018, 16:58 
Offline

Registriert: Mi 11. Mai 2011, 20:49
Beiträge: 1057
Hallo Helmut,

das Modul macht einen stimmigen Gesamteindruck :D

und auch aus der Nähe sind die Bahnsteige deines Haltepunkts ein echter Hingucker :!:

Gestern habe ich dann auch mal wieder nach langer Zeit ein paar Küchentischbasteleien gemacht. Ein paar Lokomotiven auseinander genommen und nachgeschaut, ob ich sie wieder ans Fahren bekomme. Dann habe ich noch ein paar Beladungen für Flachwagen gebastelt, als Ladegut dienten alte Lichtsignale.

Freundlich grüßt

der

InterCargo


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übergangsmodule
BeitragVerfasst: So 16. Dez 2018, 18:42 
Offline
Site Admin

Registriert: Fr 19. Mai 2006, 10:31
Beiträge: 2491
Wohnort: KerpeN
Hallo zusammen,
hier mal der aktuelle Stand des Seemoduls:

Bild

Bild

Bild


Im Endeffekt ist die Bepflanzung ergänzt worden, der Steg wird von Anglern bevölkert und das Unterwerk ist ergänzt worden. Hier habe ich die Fläche zu groß veranschlagt, so dass ich kurzerhand den etwas monströsen Baum gesetzt habe. Wie empfindet Ihr den, noch akzeptabel oder zu mächtig?


Gruß aus KerpeN
Helmut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übergangsmodule
BeitragVerfasst: So 16. Dez 2018, 19:17 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übergangsmodule
BeitragVerfasst: Mo 17. Dez 2018, 09:33 
Danke Johannes für die Antwort. Ich hätte mir das eigentlich denken können. Hochspannung und Bäume sind nicht kompatibel. Hast Du oder habt Ihr eine Idee, womit der Platz besetzt werden kann?

Gruss aus KerpeN
Helmut


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übergangsmodule
BeitragVerfasst: Mo 17. Dez 2018, 10:16 
Offline
Site Admin

Registriert: Fr 8. Dez 2006, 12:39
Beiträge: 1698
MoiN Helmut,

ich finde, der Baum bringt dem Modul mehr Charakter als das Umspannwerk. So ganz spontan aus dem Bauch heraus würde mir als Ersatz für das Umspannwerk eine Streuobstwiese einfallen. Die finden sich ja zuweilen in Waldnähe (und manche sind derart verbarrikadiert, dass Du fast den Zaun vom Umspannwerk stehen lassen könntest :lol: ).

LG,
Wolfgang

_________________
Know-How ist die Summe schlechter Erfahrungen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übergangsmodule
BeitragVerfasst: Mo 17. Dez 2018, 11:30 
Hallo Helmut,

die Aussage von Wolfgang hat was. Man könnte aber auch eine Obstplantage außerhalb des Zaunes anlegen. Die Bäume werden ja nicht so in die Höhe wachsen gelassen. Mit einem Erdbeerfeld wärst du aber alle Probleme los. Da man dort auch selbst pflücken darf, käme noch mehr Aktion auf das Übergangsmodul. An eine Zufahrtstraße hast du auch gedacht? Man kann sie nicht auf den Fotos erkennen.

Johannes


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übergangsmodule
BeitragVerfasst: Mo 17. Dez 2018, 22:55 
Offline
Site Admin

Registriert: Fr 19. Mai 2006, 10:31
Beiträge: 2491
Wohnort: KerpeN
Hallo Ihr beiden,
mit dem Thema kleines Unterwerk gehe ich ja schon länger schwanger. Das möchte ich ungern aufgeben. Alles andere wäre für mich "Thema verfehlt" oder ich möchte ein Auto bauen und ein Ruderboot kommt raus :? . Der Baum kommt weg, und dann wird man weitersehen. Trotzdem danke für Eure Meinung.
Die Streuobstwiese habe ich ja schon mal aufgegriffen (Modul Reitunfall), dasThema Obstplantage finde ich auch recht interessant, aber da kann ich erstmal an meinem Weinberg üben.


Gruß aus KerpeN
Helmut


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum Datenschutz-Erklrung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de