Modulausstellung 2019

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Modulausstellung 2019

Re: Modulausstellung 2019

von Samms710 » 04 Aug 2019, 11:08

Hallo Helmut,

das passt schon, das Stellpult baue ich vor dem Modul "Block Wald" auf.
Ich brauche keinen Durchgang zur Besucherseite.
Und wenn´s gar nicht klappt, bleibt als Reserve noch die "Wende Sägewerk"
Aber das sehen wir erst beim Aufbau.

Schönen Sonntag, Gruß aus KEU, Samms710

Re: Modulausstellung 2019

von Helmut » 04 Aug 2019, 00:25

Hallo zusammen,
ich war ja nochmal Ausmessen, da einige Abstände doch recht ungenau aus dem Grundriss zu entnehmen waren. Hier die aktualisierte pdf-Datei mit den neuen Massen:

https://www.herimo.de/download/Planung Kerpen_0308.pdf

Bei der Monsterwende von Samms710 bleibt es eng. 40 cm habe ich abgegriffen. Vielleicht kann man die Anlage noch etwas nach rechts aufbauen und so 10-20 cm gewinnen. Mehr ist da meiner Meinung nach nicht zu holen. Reicht das?


Gruß aus KerpeN
Helmut

Re: Modulausstellung 2019

von Helmut » 23 Jul 2019, 07:25

Hallo,
da die eingleisige Strecke doch nicht mehr passt, habe ich nochmal etwas umgezeichnet. Dieter sollte so besser hantieren könnten und Samms710 ist nicht so eingeengt. Persönlich gefällt mir der zweite Entwurf besser, da sowohl Dieter wie auch ich Schlenker in der Gleisführung nach hinten machen. Im dritten Entwurf ist das auf beide Schenkel verteilt.

https://www.herimo.de/bilder/Kerpen 2_pdf.pdf
https://www.herimo.de/bilder/Kerpen 3_pdf.pdf


Ich habe gerade gesehen, dass ein Pfeiler bei der Monsterwende von Samms710 gelöscht wurde. Da könnte es vielleicht doch eng werden?


Gruß aus KerpeN
Helmut

Re: Modulausstellung 2019

von Helmut » 22 Jul 2019, 13:45

Hallo,
Dieter weist noch darauf hin, das es mit der Bedienung des Abzweigs durch den Pfeiler eng werden könnte.

Gruß aus KerpeN
Helmut

Re: Modulausstellung 2019

von InterCargo » 22 Jul 2019, 09:45

Hallo Helmut,

ja, habe ich im Blick, zwischen Landbahnhof mit zugehörigem Wendemodul und der Fensternische brauchen wir noch einen schmalen Durchgang.

;)

Schönen Gruß vom

ICG

Re: Modulausstellung 2019

von Helmut » 22 Jul 2019, 09:30

Hallo,
was mir gerade so siedendheiss einfällt: zwischen dem Ende der eingleisigen Strecke muss noch ein Durchgang bleiben oder wir müssen uns tief bücken.

Gruß aus KerpeN
Helmut

Re: Modulausstellung 2019

von InterCargo » 22 Jul 2019, 08:34

Hallo Helmut,

ich kann mich den Worten von Samms710 nur anschließen, Daumen hoch, du hast eine super Planungsskizze gemacht -
und mein nachgemeldetes drittes Stadtstreckenmodul für die zweigleisige Strecke hast du auch schon mit eingeplant. ;)

Ich versuche heute noch mit zu klären, wie wir das mit der eingleisigen Strecke machen können.
Es wäre ja wirklich schön, wenn der Landbahnhof da angeschlossen werden kann :mrgreen:

Viele Grüße

vom

InterCargo

Re: Modulausstellung 2019

von Samms710 » 21 Jul 2019, 19:21

Hallo Helmut,

super, das hast du sehr gut gemacht.
Jetzt sieht man auch, dass immer noch Platz für eine Ausdehnung vorhanden ist.
Also, wir können noch gestaltete funktionsfähige Module brauchen, haut rein ;) .
Es reicht aber auch schon wenn wir das Ganze ziemlich störungsfrei fahren können.

Gruß aus KEU, Samms710

Re: Modulausstellung 2019

von Helmut » 21 Jul 2019, 15:01

Hallo zusammen,
ICG, Samms710 und ich haben uns gestern die Lokalitäten angeschaut. Wir können die Bahn als F aufbauen. Der große Betriebsbahnhof kommt dadurch in die Mitte und bietet die Möglichkeit, wechselnde Garnituren ins Spiel zu bringen. Hier mal eine mögliche Planung. Betrachterseite ist unten und rechts.


Bild


Die Idee von Samms710 mit den Farben für die Modulbesitzer habe ich aufgegriffen: ICG in pink, Ralf und Hanno in orange , Samms710 in grün , Dieter in gelb und ich in blau.


Gruß aus KerpeN
Helmut

Re: Modulausstellung 2019

von Helmut » 16 Jul 2019, 12:47

Hallo,
meine Idee ging eher in die Richtung, dass der mittlere E-Strich aus dem Speicherbahnhof von Dieter gebildet wird. Abgestellte Garnituren sind da geschützt und da der Bahnhof ohne Landschaft ist für den Besucher nicht so interessant.

Ich denke aber auch, dass wir unsere Möglichkeiten am Samstag inzwischen gut einschätzen können und somit vorbereitet sind.

Gruß aus KerpeN
Helmut

Nach oben