Brawa Neuheiten 2017!

ClausS
Site Admin
Beiträge: 40
Registriert: 18 Jan 2019, 08:00
Wohnort: Angelbachtal

Brawa Neuheiten 2017!

Beitrag von ClausS » 02 Okt 2019, 15:21

Hallo zusammen,

gerade kam die Ankündigung, dass das Twindexx Vario Wagenset an den Händler geliefert wurde.

Respekt, 2,5 Jahre nach Ankündigung :-)

Bin aber trotzdem gespannt.

LG Claus

Helmut
Site Admin
Beiträge: 253
Registriert: 14 Jan 2019, 19:29

Re: Brawa Neuheiten 2017!

Beitrag von Helmut » 03 Okt 2019, 12:21

Hallo Claus,
ärgerlicher finde ich, dass man jeden Wagen einzeln im Digitalbetrieb mit einem Funktionsdecoder ausrüsten muss um die Elektronik zu schützen. Die sollte man mit wenig Aufwand so gestalten können, dass sie den Digitalstrom aushält.

Ansonsten, sehen schon schön aus.

Gruß aus KerpeN
Helmut

ClausS
Site Admin
Beiträge: 40
Registriert: 18 Jan 2019, 08:00
Wohnort: Angelbachtal

Re: Brawa Neuheiten 2017!

Beitrag von ClausS » 03 Okt 2019, 12:37

Helmut hat geschrieben:
03 Okt 2019, 12:21
Hallo Claus,
ärgerlicher finde ich, dass man jeden Wagen einzeln im Digitalbetrieb mit einem Funktionsdecoder ausrüsten muss um die Elektronik zu schützen. Die sollte man mit wenig Aufwand so gestalten können, dass sie den Digitalstrom aushält.

Ansonsten, sehen schon schön aus.

Gruß aus KerpeN
Helmut
Hallo Helmut,

darf ich fragen, wo du die Information bzgl. der Elektronik her hast? War mir so jetzt nicht bewusst, ist ja auch eine Zeit her.

LG Claus

Helmut
Site Admin
Beiträge: 253
Registriert: 14 Jan 2019, 19:29

Re: Brawa Neuheiten 2017!

Beitrag von Helmut » 03 Okt 2019, 16:17

Hallo Claus,

https://www.brawa.de/produkte/n/lokomot ... r-einheit/

Unter Modelldetails letzter Punkt. Allerdings steht bei der verkehrsroten Variante nur eine Empfehlung für den Funktionsdecoder. Ich gebe zu, dass ich da gerade erst reingeschaut habe. Ich hätte gedacht, die Wagen sind baugleich.

Gruß aus KerpeN
Helmut

ClausS
Site Admin
Beiträge: 40
Registriert: 18 Jan 2019, 08:00
Wohnort: Angelbachtal

Re: Brawa Neuheiten 2017!

Beitrag von ClausS » 03 Okt 2019, 17:20

Hallo Helmut,

die verkehrsroten sind ein Triebwagen, da ist klar, dass der Motor von einem Dekoder vor dem Digitalstrom geschützt werden muss. Die Twindexx Triebwagen sind allerdings ebenso lange auf der Ankündigungsliste der Twindexx Vario Waggons im IC(E) Design. Mit den Doppelstock ICs bin ich schon gefahren und die Twindexx Triebwagen pendeln hier zwischen Wiesloch und Frankfurt, mit denen bin ich auch regelmässig unterwegs.

Den Hinweis bei den Waggons verstehe ich so, dass die eingebaute Innenbeleuchtung mit einem Funktionsdekoder geschützt werden soll. Und das noch mit Next18 Schnittstelle. Für mich eigentlich ein Indiz, dass bei der Elektronik gespart wurde und Garantieleistungen im Vorfeld ausgeschlossen werden.

Ich werde mal drauf achten, wenn die Teile hier sind, bin schon gespannt.

LG Claus

Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 84
Registriert: 15 Jan 2019, 16:08

Re: Brawa Neuheiten 2017!

Beitrag von Lothar » 05 Okt 2019, 13:42

Hallo,

Nach dem ich jetzt in einem Paralleluniversum etwas mehr über den IC 2 gelesen habe, weiß ich nun auch, warum ich den Zug nicht vorbestellt habe: Das Licht der Innenbeleuchtung ist einfach viel zu grell. Sicher könnte ich die Analogstecker ziehen, wo die Decoder rein sollen, nur werde ich mir dann auch die Spitzen-/Schlußbeleuchtung im Steuerwagen mit ausschalten. So ist das Mist, das können andere besser.
Gruß Lothar

Bild

ClausS
Site Admin
Beiträge: 40
Registriert: 18 Jan 2019, 08:00
Wohnort: Angelbachtal

Re: Brawa Neuheiten 2017!

Beitrag von ClausS » 05 Okt 2019, 22:51

Hallo Lothar,

danke für den Tipp mit dem Paralleluniversum, wusste gar nicht, dass es das noch gibt ;-) ;-)

Du hast recht, das Licht ist widerlich grell und reflektiert die Farbe der Inneneinrichtung so krass, dass es blau wirkt. Sieht man auf dem verlinkten Probefahrt Video auch.

Sicherlich kann man das besser, ich habe aber Wagen auf den Gleisen, da hat es der Hersteller noch schlechter gekonnt (gemacht).

Meine sind heute eingetroffen und gefallen mir bis jetzt ganz gut. Ich werde wohl am nächsten Wochenende ein paar Rolltests machen und entscheiden, ob der Zug aufs Gleis darf oder in die Vitrine.

LG Claus

Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 84
Registriert: 15 Jan 2019, 16:08

Re: Brawa Neuheiten 2017!

Beitrag von Lothar » 07 Okt 2019, 12:38

Hallo,

Für die, die nicht vorbestellt haben, hat sich die Sache ohnehin erledigt, denn das Set und die Einzelwagen sind schon überall ausverkauft. Vielleicht kommt ja noch mal eine Neuauflage (und dann hoffentlich ohne Innenbeleuchtung).
Gruß Lothar

Bild

Antworten