Miba 08 / 21

Buch- und Zeitschriftenempfehlungen (oder Nichtempfehlungen)
Womo
Beiträge: 171
Registriert: 26 Jan 2021, 07:49
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Miba 08 / 21

Beitrag von Womo »

Guten Morgen,

im neuen Miba 08 / 21 gibt es ne tolle Beschreibung der Strecke Freilassing - Berchtesgarden.....in 1 zu 160 !

Hm, wer könnte diese Fotos wohl gemacht bzw.die Anlage gebaut haben???

Werd mir das Heft mal zulegen.

Einen regnerischen Gruß aus dem Pott.

Frank
Helmut
Site Admin
Beiträge: 780
Registriert: 14 Jan 2019, 19:29

Re: Miba 08 / 21

Beitrag von Helmut »

Hallo Frank,
ich musste heute meine Tochter in Bochum am Bahnhof abholen, konnte einem Besuch der Bahnhofsbuchhandlung nicht widerstehen und habe die aktuelle Miba gekauft. Der Bericht von Rüdiger ist toll: viele Bilder und guter Text. Ich freue mich auf schon auf den nächsten Teil. Ich konnte den Artikel nur im Auto überfliege, daher wird in den nächsten Tagen hier sicherlich nochmal ein Kommentar von mir kommen.

Gruß aus KerpeN
Helmut
Watzmann
Beiträge: 152
Registriert: 01 Feb 2021, 20:27

Re: Miba 08 / 21

Beitrag von Watzmann »

Hallo Ihr zwei

Danke für den kauf der Miba und eure Kommentare.

Ja, ich weiß, habe mich in letzter Zeit ein wenig Rar hier gemacht. Hatte aber nichts mit dem Forum hier zu tun. Habe einfach gerade viel um die Ohren. Eigentlich jetzt auch schon wieder (Abi-Ball der Tochter. Geht gleich los), aber die Zeit nehme ich mir jetzt einfach.

Ja, meine Anlage kommt gut in der Miba zur Geltung. Ich hatte ja über Jahre schon immer wieder Veröffentlichung im NBM, aber das ist schon noch etwas anderes.
Mit der Redaktion zu arbeiten macht echt spaß, auch wenn es manchmal anstrengend ist. Im positiven Sinne. Was ich alleine für das Titelbild für Aufnahmen machen durfte: Wahnsinn. Mal passte das nicht, dann wurde das Detail "kritisiert", usw.. Aber immer im freundlichen Ton und im direkten Austausch.
Einmal habe ich mit Herrn Peter 1 1/2 Stunden telefoniert. War total spannend und interessant.

Man merkt auf jeden Fall, dass die Miba schon noch eine andere Hausnummer ist.
Jetzt kommen noch zwei Teile (Strecke und Bahnhof Berchtesgaden) und dann war es erst einmal.

Gruß Rudi
MHAG
Beiträge: 830
Registriert: 21 Jan 2019, 01:09

Re: Miba 08 / 21

Beitrag von MHAG »

Hallo,

den Bericht finde ich auch sehr interessant, spannend und -- menschlich :)
Die ganze Geschichte samt Hintergrund ist toll zu lesen, die Bilder habe ich ganz genau betrachtet, denn ich kannte bisher nur die Bilder aus dem Internet. Alles wirkt sehr stimmig, bis auf die abgerundete Telefonzelle aus den 90ern... :o
Die Farbwirkung sieht sehr authentisch aus, egal, ob es sich um den Bahnsteig, die Bahnsteigwagen oder das Dach des Schuppens handelt. Oder um die Gleise und das "Nebendran". So viele schöne Details, da gibt es sehr viel zu finden! :D
Die "Spiegeltricks" sind auch hervorragend gelungen, da habe ich schon andere Umsetzungen gesehen...

Bin schon auf den nächsten Teil gespannt! :)

Viele Grüße 8-)
Michael
Antworten