Meine Straßenfahrzeuge

Hier dreht sich alles um die Modellbahn
Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 379
Registriert: 15 Jan 2019, 16:08

Re: Meine Straßenfahrzeuge

Beitrag von Lothar » 19 Nov 2020, 17:06

Hallo,

Diese Schaustellerzugmaschine entstand aus einer Actros-Sattelzugmaschine und einem gekürzten Kofferaufbau (beides von Wiking).

Bild

Bild

Bild

Bild
Hier ist das Gefährt im Einsatz, einen Generatorcontainer zur Bahnverladung zu bringen
Gruß Lothar

Bild

Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 379
Registriert: 15 Jan 2019, 16:08

Re: Meine Straßenfahrzeuge

Beitrag von Lothar » 22 Nov 2020, 14:28

Hallo,

Das Vorbild des nächsten Umbaus ist bei den Fachgruppen Ölschaden des technischen Hilfswerkes im Einsatz. Diese Fachgruppe ist zB. dafür zuständig, irgendwo ausgelaufenes Öl zu entfernen, insbesondere aus Gewässern. Dazu steht der FG eine Separationsanlage zur Verfügung, die Öl von Wasser trennen kann, diese ist in dem blauen Container untergebracht. In dem Wechselaufbau auf dem Motorwagen (Umbau aus Wiking-Teilen) sind weitere Ausrüstungsgegenstände untergebracht. Letzterer entstand aus einem Schiebeplanenauflieger von Roco.

Bild

Bild

Bild
Der Container entstand aus einem Überseecontainer von Trix, bei dem das Dach entfernt wurde. Der Anhänger wurde aus einem Dreiachser von Wiking umgebaut. Die Zugöse "verschwindet" im "Betrieb" unter dem Wechselaufbau des LKW und wurde daher auch nicht geändert.

Bild
Gruß Lothar

Bild

Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 379
Registriert: 15 Jan 2019, 16:08

Re: Meine Straßenfahrzeuge

Beitrag von Lothar » 25 Nov 2020, 15:56

Hallo,

Der nächste Umbau entstand aus einem MB 322 mit Kofferaufbau von Lemke. Der Kofferaufbau blieb in seiner ursprünglichen Form erhalten und wurde nur in der Höhe reduziert und das dach bekam hinten eine Rundung. Die Fenster sind schwarz bedruckte Folie, die auf das Fahrzeug aufgeklebt wurden.
Solche Fahrzeuge hatten idR. einen längeren Radstand und einen kürzeren hinteren Überhang aber mit dem Kompromiss kann ich leben.

Bild

Bild
Gruß Lothar

Bild

Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 379
Registriert: 15 Jan 2019, 16:08

Re: Meine Straßenfahrzeuge

Beitrag von Lothar » 27 Nov 2020, 17:00

Hallo,

Diese Arbeitsbühne befindet sich bestimmt 20 Jahre in meinem Bestand. Als Vorlage diente ein HO-Model von Herpa. Das Fahrerhaus ist von Roco, das Fahrgestell wurde aus Wikingteilen gebaut. Der gesamte Aufbau entstand aus 0,5mm- und 1mm-Kunststoffplatten.

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Lothar

Bild

Antworten