Hallo Eisenbahner

Hier dreht sich alles um die Modellbahn
StefanW
Beiträge: 24
Registriert: 01 Dez 2019, 10:49

Hallo Eisenbahner

Beitrag von StefanW » 17 Jun 2020, 21:13

Guten Abend zusammen, ich wollte mal ein Lebenszeichen und einen kleinen Zwischenstand über meine Module abgeben. Ich hoffe es geht Euch allen gut!

Meine Arbeiten an meinen Modulen schreiten langsam vorran. Es werden 2 Landschaftsmodule Maße 50x 40 cm und ein Funktionsmodul mit Kohlebergbaubetrieb und kleiner Betriebsstelle mit den Maßen 100x 45 cm.

Steuerpult nimmt bereits Gestalt an, Gleisbild ist schon vorhanden und die ersten Bauteile sind bereits verbaut. Gleisverlegung ist auf 1 Landschaftsmodul und dem Funktionsmodul bereits fertig, inklusive Montieren und Justieren der Weichenantriebe.

So, mal ein kleiner Überblick, auch wenn das Ganze durch Corona etwas schleppender vorran geht war ich nicht ganz untätig. 😉

Demnächst folgen auch mal ein paar Bilder, auch wenn es noch keine Landschaft gibt.


Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend und stehts 1 Tonne Kohle im Tender. 😉
Ich hoffe das wir uns bald mal wieder treffen können.

Bleibt gesund !!! 😉


Liebe Grüße ... Stefan.

Helmut
Site Admin
Beiträge: 491
Registriert: 14 Jan 2019, 19:29

Re: Hallo Eisenbahner

Beitrag von Helmut » 18 Jun 2020, 08:01

Hallo Stefan,
schön mal wieder von Dir zu hören. Auf die Bilder freue ich mich schon. Das Thema gehört eigentlich nicht in Bahnhofscafe, da packen wir alles rein, was mit der Eisenbahn nichts zu tun hat, was man aber doch loswerden will. Daher verschiebe ich den Thread in den Bereich Modellbahn. Ich hoffe, dass das für Dich in Ordnung ist.

Corona und Modellbahn ist schon interessant. Eigentlich müssten wir ja Zeit genug haben, aber mir und ich meine vielen von Euch geht es eher anders. Vielleicht liegt es einfach daran, dass man durch die Kontaktbeschränkungen einfach mehr Präsenz im eigenen Haushalt zeigt.

Gruß aus KerpeN
Helmut

Samms710
Beiträge: 225
Registriert: 15 Jan 2019, 06:24

Re: Hallo Eisenbahner

Beitrag von Samms710 » 19 Jun 2020, 10:30

Hallo Stefan,

ich freue mich ebenfalls wieder von Dir zu hören und zu lesen.
Ja, ein Treffen, eine Ausstellung oder Börse fehlt mir auch in diesen Corona Zeiten.
Vielleicht ist in den nächsten Monaten wieder was möglich.
Prima, dass es bei dir mit dem Modulbau weitergeht, Bilder von deinen Modulen
sind auch ohne Landschaft sehenswert und willkommen.

Gruß aus KEU, Samms710

InterCargo
Beiträge: 432
Registriert: 17 Jan 2019, 11:47

Re: Hallo Eisenbahner

Beitrag von InterCargo » 19 Jun 2020, 20:36

Hallo Stefan,

2 Landschaftsmodule sowie 1 Betriebsstelle mit Kohlenbergwerk und das zugehörige Steuerpult auch bereits in Arbeit,

das hört sich doch schon mal sehr gut & nach Fortschritt an ;) :!:

Wir alle wissen, wie viel Arbeit darin steckt,

mach immer schön einen Schritt nach dem anderen, bis die Technik soweit läuft, dass du schon mal drüber fahren kannst. ;)

Der Landschaftsbau und die Ausgestaltung sowie die Detaillierung kommt dann nach und nach dazu.

Wenn du magst, schick uns doch mal Bilder, dann können wir dir vielleicht noch Tipps geben.

:mrgreen:

Freundlich grüßt

der

InterCargo

StefanW
Beiträge: 24
Registriert: 01 Dez 2019, 10:49

Re: Hallo Eisenbahner

Beitrag von StefanW » 27 Jun 2020, 11:11

Hallo zusammen. So ich hab jetzt mal ein paar Bilder gemacht, wie gesagt, alles noch im Bau befindlich.

Ich fange mal mit einem Bild zum Test an, da ich Abload noch nicht am PC genutzt habe.

Als erstes sollte jetzt ein Bild eines meiner beiden Landschaftsmodule zu sehen sein.

Bild

StefanW
Beiträge: 24
Registriert: 01 Dez 2019, 10:49

Re: Hallo Eisenbahner

Beitrag von StefanW » 27 Jun 2020, 11:50

Na das hat ja gut funktioniert.

Als nächstes kommen ein paar Bilder meines Funktionsmoduls (Kohlebergwerk), Gleise sind befestigt und an den Modulübergängen auf Messingschrauben verlötet. Sie müssen nur noch passend zur Modulkante gekürzt werden. Die Weichenantriebe MP1 sind bereits verbaut, justiert und getestet.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild





Als nächstes folgen ein paar Bilder meines Steuerpultes für das Funktionsmodul, bis jetzt sind schonmal die die Anzeigen der Stopstellen und der Fahrtrichtungen der Weichen in Betrieb. Die Stopstellen werden über Taster und Relais (mit Selbsthaltung) so wie 2 farbigen 5mm LEDs dargestellt. Fahrtrichtung der Weichen sind über gelbe 3mm LEDs realisiert.

Bild

Bild

Bild





Als nächste Schritte werde ich die Verbindung zwischen Steuerpult und Funktionsmodul herstellen, so wie die Gleise des Moduls anschliessen und für eine Stromversorgung unter dem Modul für 5V (Steuerpult LEDs usw) /9V (Weichenantriebe MP1 und 12V (kann man immer brauchen =) )sorgen.

Kai Eichstädt
Beiträge: 56
Registriert: 22 Jan 2019, 17:19
Kontaktdaten:

Re: Hallo Eisenbahner

Beitrag von Kai Eichstädt » 27 Jun 2020, 22:04

Moin Stefan,
StefanW hat geschrieben:
27 Jun 2020, 11:11
Als erstes sollte jetzt ein Bild eines meiner beiden Landschaftsmodule zu sehen sein.
nicht wirklich:

Bild

Das sehe ich, weil die Bildgröße übertrieben hoch ist. Ich bin da bei Lothar und stelle die Frage, was denn so schwierig ist, diese vorher runter zu schrauben?

Gruß
Kai, der schon immer unnötiges Scrollen %&§*%! fand...

StefanW
Beiträge: 24
Registriert: 01 Dez 2019, 10:49

Re: Hallo Eisenbahner

Beitrag von StefanW » 28 Jun 2020, 13:20

Huch, komisch. Seht ihr die anderen Bilder auch nicht komplett ? Ich sehe, auf Handy und auch auf dem PC alle Bilder komplett, ohne irgendetwas scrollen zu müssen. Größenpassung hab ich keine gemacht da ich nicht weiß wie das geht und auch nicht davon ausgegangen bin das es da Probleme gibt, da ich, wie gesagt weder auf dem Handy noch auf dem PC Probleme damit habe.

Mit dem Tablet bin ich eben auch hier auf der Seite gewesen, da wird auch alles korrekt angezeigt.

Bitte mal Rückmeldungen geben, ob ihr alle Probleme mit den Bildern habt, und wenn ja wie ich das ändern kann.

Helmut
Site Admin
Beiträge: 491
Registriert: 14 Jan 2019, 19:29

Re: Hallo Eisenbahner

Beitrag von Helmut » 28 Jun 2020, 14:11

Hallo Stefan,
bei mir ist alles vollkommen okay. Alle Bilder sind sauber skaliert, lange Ladezeiten konnte ich nicht feststellen. Ich verwende Microsoft Edge mit Windows 10 auf einem Desktop-PC. Persönlich rechne ich meine eigenen Bilder auf 800 Pixel runter. Der Grund ist da aber, dass ich auf meinem Webspace Speicherplatz sparen will.
Ich denke, dass einige Browser eine abweichende Darstellung haben, ggf. auch über die Seite hinaus. Möglicherweise hängt es auch von dem Betriebssystem ab, denn früher hatte ich im alten Forum auch das Scrollproblem ;-). Vielleicht sollten wir mal sammeln, wer mit welchen Programmen Probleme bzw. keine Probleme hat.

Gruß aus KerpeN
Helmut

Samms710
Beiträge: 225
Registriert: 15 Jan 2019, 06:24

Re: Hallo Eisenbahner

Beitrag von Samms710 » 28 Jun 2020, 15:27

Hallo Stefan,

ich schließe mich Helmut an.
Bei mir ist alles in normaler Größe und ohne lange Ladezeiten zusehen.
Nutze ebenfalls Windows 10 und Microsoft Edge.

In Forumsinfo / Bildgröße habe ich heute meine Vorgehensweise zur
Verkleinerung der Bildgröße vorgestellt.

Übrigens, saubere Arbeit, alle Achtung.

Gruß aus KEU, Samms710

Antworten