Aus meiner Mottenkiste

Hier geht es um das Vorbild
Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 633
Registriert: 15 Jan 2019, 16:08

Re: Aus meiner Mottenkiste

Beitrag von Lothar »

Ja, zu Bundesbahnzeiten hatten wir leider noch keine Elloks in Kiel, aber im vergleich zu der Lok dahinter war die 825 doch noch sehr gut "im Lack", weswegen ich da auch den Aufwand betrieben habe, mich da für die Knipserei anzumelden. Früher ging das noch ganz formlos und mündlich "vor Ort" Heute müsste man das Wochen im Voraus schriftlich beantragen.
Gruß Lothar

Bild
Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 633
Registriert: 15 Jan 2019, 16:08

Re: Aus meiner Mottenkiste

Beitrag von Lothar »

Hallo,

Aus aktuellem Anlaß habe ich heute mal ein paar Kesselwagenbilder rausgesucht. Bis vor etwa 20 Jahren gab es in Kiel-Hassee die Fa. August Koch, die Kesselwagen aufgearbeitet und repariert hat. Auch Hauptuntersuchungen wurden da gemacht.
Standardfarbe für Kesselwagen war eigentlich Grau, es gab aber Ausnahmen.


Bild

Bild
Hier sind zwei DEA--Wagen, die ich Anfang der 1990er Jahre im Rbf Kiel-Meimersdorf fotografiert habe.


Bild
Bei diesem Exemplar wurde wohl vergessen, vor der Entleerung die Belüftung auf der Oberseite zu öffnen. Es entstand beim Entleeren ein Vakuum, das dem Kessel offenbar nicht gut bekommen ist.

Bild
Auch dieser Vierachser wurde in Kiel behandelt.


Bild
Obwohl dieser BfB-Wagen zur Instandsetzung nach Kiel kam, trug er noch seine Gefahrguttafel. Bei den DEA-Wagen hatte man sie abgenommen, da sie ja leer waren. (Rbf Meimersdorf, Anfang 1990er Jahre)

Bild
Das Modell dieses Wagens gab es mal bei Arnold, es war im Set 0265 enthalten (Heide (Holst), 1993)
Gruß Lothar

Bild
Watzmann
Beiträge: 71
Registriert: 01 Feb 2021, 20:27

Re: Aus meiner Mottenkiste

Beitrag von Watzmann »

Hallo Lothar
Du hast ja eine tolle Mottenkiste.
Ist zwar alles nicht hundert Prozent mein Interessengebiet, aber ich schaue mir das trotzdem gerne an.

Gruß Rudi
Benutzeravatar
Marco F.
Beiträge: 81
Registriert: 13 Feb 2021, 09:19

Re: Aus meiner Mottenkiste

Beitrag von Marco F. »

Hallo,

interessante Fotos, definitiv! :D
Schöne Grüße
Marco
InterCargo
Beiträge: 578
Registriert: 17 Jan 2019, 11:47

Re: Aus meiner Mottenkiste

Beitrag von InterCargo »

Hallo Lothar,

:shock: klasse Bilder hat du da gemacht :!:

Besonders gut gefällt mir der schöne zweiachsige VTG Kesselwagen ;)

so was mag ich :mrgreen:

Anbei ein paar Bilder aus Bottrop Süd, aus einem Gleisanschluss, wo ebenfalls Kesselwagen aufgearbeitet werden.

Man beachte die schnucklige Kleinlok des Anschließers mit ihren schönen Augen ...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Freundlich grüßt

der

InterCargo :mrgreen:
Benutzeravatar
Marco F.
Beiträge: 81
Registriert: 13 Feb 2021, 09:19

Re: Aus meiner Mottenkiste

Beitrag von Marco F. »

Moin InterCargo,

was meinst du mit Aufarbeiten, komplette Runderneuerung? Mir war so, als wenn die Firma die Kesselwagen nur von innen reinigt. :?:

Kommst du auch aus dem schönen Ruhrpott? ;)
Schöne Grüße
Marco
Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 633
Registriert: 15 Jan 2019, 16:08

Re: Aus meiner Mottenkiste

Beitrag von Lothar »

InterCargo hat geschrieben:
17 Feb 2021, 19:01
Hallo Lothar,
(...)

Besonders gut gefällt mir der schöne zweiachsige VTG Kesselwagen ;)

so was mag ich :mrgreen:

InterCargo :mrgreen:
Ich auch :mrgreen:

Bild
und irgendwann mische ich mir noch mal Blau an und passe die Handläufe farblich an
Gruß Lothar

Bild
InterCargo
Beiträge: 578
Registriert: 17 Jan 2019, 11:47

Re: Aus meiner Mottenkiste

Beitrag von InterCargo »

Marco F. hat geschrieben:
17 Feb 2021, 20:57
Moin InterCargo,

was meinst du mit Aufarbeiten, komplette Runderneuerung? Mir war so, als wenn die Firma die Kesselwagen nur von innen reinigt. :?:

Kommst du auch aus dem schönen Ruhrpott? ;)
Hallo Marco,

du hast vollkommen recht, der besagte Gleisanschließer im Industriestammgleis der Stadt Bottrop betreibt einen Waggon-Service für Kesselwägelchen mit z.B. folgenden Leistungen:

⇒ Außenreinigungen z.B. Beseitigung von Überlaufschäden
⇒ Innenreinigungen für Rev., Reparaturen und Mietrückgaben
⇒ Hochdruckreinigung
⇒ Edelstahlaufarbeitung durch Beizen und Passivieren
⇒ Oberflächenbearbeitung mittels Innenstrahlanlage

Zusammen mit Einstellern und Waggonwerken können auch Reparaturen und mobile Abnahmen dort durchgeführt werden.

Damit beschert diese Firma dem Bf Bottrop Süd und dem benachbarten Bf Oberhausen-Osterfeld Süd ein schönes stetiges Aufkommen von Kesselwagen die zur Firma hin und nach der Aufarbeitung von dort wieder ab laufen - und damit Frachteinnahmen :mrgreen:

Ich selbst komme aus dem Rheinland habe aber häufig in ganz NRW zu tun.

Freundlich grüßt

der

InterCargo
Benutzeravatar
Marco F.
Beiträge: 81
Registriert: 13 Feb 2021, 09:19

Re: Aus meiner Mottenkiste

Beitrag von Marco F. »

Moin InterCargo,

meine Dienststelle ist Osterfeld, ein Arbeitskollege erzählte mir mal was von dem Anschließer, deswegen meine Frage. ;)
Schöne Grüße
Marco
Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 633
Registriert: 15 Jan 2019, 16:08

Re: Aus meiner Mottenkiste

Beitrag von Lothar »

Hallo,

Die Werklok der Fa. Koch sah übrigens so aus:

Bild
Die Lok wurde 1952 unter der Nummer Köf 6146 von der DB übernommen, hatte dann später die Nummer 323 075-2 und wurde schließlich 1987 ausgemustert. Anschließend kam sie zu der Maschinenfabrik August G. Koch nach Kiel Hassee und schließlich 2006 zu Voith, dort trägt sie die NVR 98 80 3323 075-2 D-DWK. Gebaut wurde die Lok von Gmeinder unter der Nummer 6491.
Gruß Lothar

Bild
Antworten