Meine N-Stadt mit Bahnbetrieb

Hier dreht sich alles um die Modellbahn
Benutzeravatar
Marco F.
Beiträge: 657
Registriert: 13 Feb 2021, 09:19

Re: Meine N-Stadt mit Bahnbetrieb

Beitrag von Marco F. »

Moinsen,

dein Schiff haut mich einfach nur aus den Socken, klasse, klasse, klasse!!!!👏👏👏👌

Allerdings hätte ich den Hintergrund in Farbe gemacht und nicht s/w, so weiß man sofort, dass es "nur" ein Hintergrund ist.
Schöne Grüße
Marco


Auf den Spuren Rolf Knippers: mein Elberfeld-Projekt
viewtopic.php?f=6&t=382
MHAG
Beiträge: 1469
Registriert: 21 Jan 2019, 01:09

Re: Meine N-Stadt mit Bahnbetrieb

Beitrag von MHAG »

Hallo Andreas,

Dein "Schiffchen" :lol: haut einen ja schon von den Socken! Das ist aber eine andere Hausnummer als die Baustelle, und die war ja auch schon gewaltig :o :) Respekt! :D

Für Rost habe ich mal das Rezept für "echten Rost" :mrgreen: empfohlen bekommen:
Nämlich Stahlwolle (gibt´s auch in der Küche ;) ) mit Essig tränken und dann im Freien vor sich hin rosten lassen (dauert etwas). Das, was man dann erhält, mit einem Mörser zerreiben, aussieben (das grobe Zeug dann entweder weiter rosten lassen oder auf einem Abfallhaufen verbauen oder im offenen Schrottcontainer lagern) und mit dem feinen Pulver/Staub auf einer matten Lackschicht (am besten rostählicher Farbton) die "Verrostung" durchführen, also mit einem harten Pinsel "einmassieren". Wenn der Lack noch nicht komplett ausgehärtet ist, wirkt es noch schlimmer rostig. Der Kollege hatte so jedenfalls Rohre, Spundwände und alte Dampfkessel gealtert, das wirkte sehr authentisch.
Ich habe mir zumindest schon mal stark verrostete Metallteile (v.a. Bleche, beim Spazierengehen am Straßenrand gefunden) beiseite geschafft, um daraus dieses "Rostpulver" zu gewinnen.
Vielleicht hilft Dir das weiter.

Viele Grüße 8-)
Michael
TheCircle
Beiträge: 76
Registriert: 27 Nov 2021, 10:06

Re: Meine N-Stadt mit Bahnbetrieb

Beitrag von TheCircle »

Ich habe nun dem Trockendock-/Hafenbereich einen Gleisanschluss gegönnt.
Ein erster Kran steht auch schon.
Ein typisches Hafenmilieu entsteht am Ende des Docks.
Demnächst entstehen noch Lagerschuppen und ein Container-Terminal.
Der vor über 4 Wochen bestellte riesige Kampnagelkran lässt leider auf sich warten.
Gruß Andreas

Bild

url=https://abload.de/image.php?img=dscf6409atvj2z.jpg]Bild[/url]

Bild

Bild
Gast

Re: Meine N-Stadt mit Bahnbetrieb

Beitrag von Gast »

Wow! Bei Deiner Anlage fällt mir nur ein: ALTER! Grossartig!

Gruß
LotharF
Benutzeravatar
Marco F.
Beiträge: 657
Registriert: 13 Feb 2021, 09:19

Re: Meine N-Stadt mit Bahnbetrieb

Beitrag von Marco F. »

Nabend,

wieder sehr schön, bin schon auf die weitere Ausgestaltung gespannt. 👍😊
Schöne Grüße
Marco


Auf den Spuren Rolf Knippers: mein Elberfeld-Projekt
viewtopic.php?f=6&t=382
TheCircle
Beiträge: 76
Registriert: 27 Nov 2021, 10:06

Re: Meine N-Stadt mit Bahnbetrieb

Beitrag von TheCircle »

Im Trockendock wurde auch wieder gearbeitet, aber erst einmal ist Frühstückspause.
Nur Heinz und Kalle justieren noch einen Scheinwerfer.
Ein ganzer Trupp ist mit der Überprüfung des Rumpfes beschäftigt.
Die ersten Lagerschuppen sind nun auch entstanden.
Gruß Andreas

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Marco F.
Beiträge: 657
Registriert: 13 Feb 2021, 09:19

Re: Meine N-Stadt mit Bahnbetrieb

Beitrag von Marco F. »

Hallo Andreas,

was für ein Tempo du vorlegst, Wahnsinn!😁👌

Die ersten Details und auch die Schuppen wissen zu gefallen. 😉
Das Einzige, was mir nicht so gefällt, ist der sichtbare Spalt zwischen Unterkante des Schuppens und dem Boden auf dem letzten Foto. Rückst du dem noch zu Leibe?😉
Schöne Grüße
Marco


Auf den Spuren Rolf Knippers: mein Elberfeld-Projekt
viewtopic.php?f=6&t=382
Kai Eichstädt
Beiträge: 145
Registriert: 22 Jan 2019, 17:19
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Meine N-Stadt mit Bahnbetrieb

Beitrag von Kai Eichstädt »

Moin,

ist der Krankenwagen schon gerufen worden? Der linke Typ auf der Leiter scheint gerade rückwärts runterzufallen...

Gruß
Kai
TheCircle
Beiträge: 76
Registriert: 27 Nov 2021, 10:06

Re: Meine N-Stadt mit Bahnbetrieb

Beitrag von TheCircle »

Hallo Marco,
die Lagerschuppen habe ich erst einmal provisorisch dort hin gesetzt.
Den Spalt habe ich auch auf dem Foto gesehen und habe auch schon mit einem berechtigen Einwand gerechnet.

Hallo Kai,
ja, in der Nahaufnahme sieht das recht "halsbrecherisch" aus. Ein Bergsteiger-Gurtgeschirr wäre hier angebracht.
Vielleicht finde ich auch noch eine bessere Figur. ansonsten kommt da wirklich ein Krankenwagen hin.

Gruß Andreas
MHAG
Beiträge: 1469
Registriert: 21 Jan 2019, 01:09

Re: Meine N-Stadt mit Bahnbetrieb

Beitrag von MHAG »

Hallo Andreas,

Deine Brotzeitrunde schaut ja richtig gemütlich aus! :lol: Genial dargestellt :)

Du könntest bestimmt noch einige Kisten brauchen für Deinen Hafen; sowas geht einfach und preiswert im Selbstbau herzustellen. Und anderes Zeug, das in so einem Lagerbereich herumstehen kann, findest Du hier

Viele Grüße 8-)
Michael
Antworten